News, 28. April 2015

Papst kündigt Kampf gegen Klimawandel an

Auch der Papst sorgt sich um das Klima. Nun hat er sich mit UN-Generalsekretär Ban Ki Moon getroffen, um die UN-Klimakonferenz in Paris auf den richtigen Pfad zu bringen.

Von Nick Reimer

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat sich heute im Vatikan mit Papst Franziskus über die UN-Weltklimakonferenz COP 21 Ende des Jahres beraten. Wie das Presseamt des Heiligen Stuhls mitteilte, hat der Papst eine Enzyklika angekündigt, in der Franziskus die Menschheit zu einem Bewusstseinswandel und einem neuen Lebensstil aufrufen will, um der Erderwärmung Einhalt zu gebieten. Ein entsprechendes päpstliches Rundschreiben soll im Juni veröffentlicht werden. Ban Ki Moon wird mit den Worten zitiert: "Die Ausrottung extremer Armut, ein Ende sozialer Ausgrenzung, der Schutz der Umwelt sind Werte, die völlig mit denen der großen Religionen übereinstimmen".

Bild
Staatenführer trifft Religionsführer – und beide wollen zusammenarbeiten. (Foto: Dieter Schütz/pixelio.de)

Ban erklärte in einer anschließenden Pressekonferenz, Franziskus sei eine der wichtigsten Stimmen im Kampf für eine gerechtere und nachhaltigere Welt. Die Katholiken begleiten die Klimadiplomatie der UNO kritisch, Ende des Jahres soll in Paris ein neuer Weltklimavertrag geschlossen werden. Papst Fransiskus wird bei seinem Besuch in den Vereinigten Staaten im September auch Ban Ki Moon am Sitz der Vereinten Nationen in New York besuchen. Thema des Treffens im Vatikan zwischen Papst Franziskus und Ban Ki Moon war heute auch das Flüchtlingsdrama an den Grenzen der EU.

Der UN-Generalsekretär hat zudem eine Konferenz der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften eröffnet, auf der Klimawandel und Nachhaltigkeit auf der Agenda stehen. Zahlreiche religiöse Führer, Forscher und Wissenschaftler haben ihre Teilnahme angekündigt. Organisiert wird der Kongress von der Päpstlichen Sozialakademie, die Weltkonferenz der Religionen für den Frieden und dem Sustainable Development Solutions Network.

Mehr lesen

Ban Ki Moon will mehr Einsatz sehen

Bild

Der UN-Generalsekretär ruft die Privatwirtschaft zu größeren Anstrengungen im Kampf gegen den Klimawandel auf. [mehr...]